Pferdeausbildung/Beritt

 

 

Seit vielen Jahren bilden wir erfolgreich Jungpferde für den Dressursport aus. Mit einer solide Grundausbildung des Pferdes wird eine gute Basis für  den jahrelangen Ausbildungsweg gelegt. Eben jene Basis ist maßgeblich mitbestimmend für den Erfolg eines Sportpferdes. In der Grundausbildung, welche bereits an der Hand beginnt, lernt das Pferd im Takt, losgelassen mit einer Anlehnung an die Hand, schwungvoll, geradegerichtet und versammelt zu gehen. Ziel ist es diese 6 Ziele der Grundausbildung systematisch zu erreichen, ohne das Pferd zu überfordern. Im Vordergrund dabei steht eine artgerechte Behandlung des Trainingspartners Pferd. Auch für die regelmäßige Abwechslung zur Arbeit im Dressurviereck stehen häufige Ritte ins Gelände und Springgymnastikeinheiten am Programm. Durch den hohen Grad an Abwechslung wird die Lernfähigkeit des jungen Pferdes gesteigert und sie werden wacher und aufmerksamer. Auf keinen Fall darf das junge Pferd überfordert werden, damit es nicht den Spaß an der Arbeit verliert.

Weiters haben wir uns auf die Korrektur von schwierigen Pferden (Problempferden) spezialisiert. Meistens ist es schon von großem Vorteil diese Pferde in unseren intakten Herdenverband zu integrieren, und das Pferd Pferd sein zu lassen. Danach wird das Pferd wieder langsam, aber konsequent zu einem angenehm gehenden, gehorsamen und willigen Pferd korrigiert. Auch hier gilt: fördern, aber nicht überfordern.

 

Besonderes Augenmerk wird auf die korrekte und individuelle Förderung eines jeden Pferdes gelegt. Ebenso ist die Ponyausbildung und Korrektur sowie die Ausbildung zu Voltigier- und Therapiepferden ein Schwerpunkt des Pferde– und Reiterparadies Gratzi. 

 

Leistungen      Jungpferdeausbildung (alle Pferderassen)

                          Korrektur von Pferden

                          Teil– oder Vollberitt (3,4,5 Tage/Woche)

                          Vorstellung der Pferde am Turnier

                          Ponyausbildung

                          Ausbildung zum Voltigierpferd

                          Ausbildung zum Therapiepferd